Website-Icon Clevere Elektroinstallation und Haustechnik

Hohlwanddose

5/5 - (5 votes)

Die Hohlwanddose bei der Elektroinstallation

 

Wann kommt eine Hohlwanddose bei der Elektroinstallation zum Einsatz?

Bei Schwachstrom- und Installationskabeln, die in Hohlräumen verlegt werden, werden Hohlwanddosen für den Anschluss der Leitungen verwendet. Die Hohlwanddose kommt somit häufig bei der Elektroinstallation im Trockenbau zum Einsatz.

Werbung

Beim Ausbau mit Trockenbauelementen werden Hohlwanddosen in Hohlwänden eingesetzt. Genauso bei Fertighäusern und Holzhäusern werden ebenfalls bei der Elektroinstallation Hohlwanddosen in den Hohlwänden eingesetzt.

Die Hohlwanddose dient dabei als:

Werbung

Die Hohlwanddose wird in die „Hohlwand“ eingesetzt

Die Hohlwanddose ist, wie der Name schon sagt, für Wände mit Hohlräumen bestimmt. Sie sind aus Kunststoff. Sie werden bei der Elektroinstallation z.B. in Wänden mit Gipskarton oder auch häufig in Wänden aus Holzplatten eingesetzt.

Dazu wird eine Seite der Wand komplett fertig beplankt. Nun wird die komplette Verkabelung der Elektroinstallation in den Hohlwänden ausgeführt. An der fertigen Seite, der beplankten Wände, können die Hohlwanddosen mit einem Dosenbohrer herausgebohrt und eingesetzt werden.

Werbung

Nicht zu verwechseln ist die Hohlwanddose mit der Unterputzdose fürs Mauerwerk. Diese kommt nämlich nur bei der massiven Bauweise meist zum Einsatz.

 

Die Hohlwanddosen als Kombination werden nur senkrecht oder waagrecht in die Wände eingesetzt.

Werbung

Eine Hohlwanddose hat einen Standarddurchmesser von 68 mm. Der Bohrer, mit dem die Dosen aus der Wand herausgebohrt werden, muss genau dieses Maß haben. Am besten mit einer Schablone die Bohrlöcher anzeichnen.

 

Angebot
338 Bewertungen
Wolfcraft 2158000 Lochsäge mit Auswerfer ø68mm*
  • Lochsäge mit Auswerfer und Lochrandsenker, Ø 68 mm, Schnitttiefe: 40 mm
  • Präzisionslochsäge für perfektes und schnelles Arbeiten
  • der Auswerfer wirft den Bohrkern automatisch aus
  • in einem Arbeitsgang wird durch den Lochrandsenker eine Randvertiefung für die plane Montage von Hohlwanddosen erstellt
  • gehärtete Schneidezähne und Randversenker sorgen für einen sauberen Schnitt und eine lange Standzeit

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise finden sie hier.

Werbung

 


Tipp: 

15 nutzbringende Erkenntnisse, die Bauherren hinterfragen sollten, bevor sie ihr Bauvorhaben beginnen

Werbung

Hohlwanddosen gibt es in verschiedenen Ausführungen 

Hohlwanddosen haben zwei Befestigungsschrauben. Diese Schrauben sind Klemmschrauben mit Krallen. Nach dem einsetzen werden diese Schrauben angezogen bis die Krallen sich an der Wandrückseite fest gebissen haben. Somit sitzt die Dose fest in der Wand.

Hohlwanddosen* haben noch zwei Befestigungsschrauben. Hier werden später die Einbaugeräte, wie Schalter und Steckdosen etc. befestigt. Bei mehreren Hohlwanddosen neben- oder untereinander als Kombination müssen diese genau senkrecht oder waagrecht herausgebohrt werden.

Werbung

Dazu gibt es Bohrschablonen, damit auch die Abstände genau passen.

2.671 Bewertungen
Wolfcraft 1 Schablone für Hohlwanddosen*
  • Markierungspunkte für die genormten Abstände von 57, 71 und 91 mm zur präzisen Positionsbestimmung von Hohlwanddosenbohrungen
  • Skala für fehlerfreies Messen von Abständen zwischen Schaltern und Türrahmen
  • je eine horizontale und vertikale Libelle zum exakten Ausloten
  • langlebig dank robuster und hochwertiger Kunststoffausführung
  • Abmessungen Produkt (B x T x H): 50 x 185 x 15 mm

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise finden sie hier.

Werbung

 

Achtung: Wird nicht genau gebohrt passen später die Einsätze mit den Wippen und Rahmen etc nicht.

Die seitlich eingestanzten Öffnungen dienen zum Verbinden mehrerer Dosen. Dazu die Verbindungsstücke zwischen den Hohlwanddosen einsetzten. Somit besteht eine Kombination von mehreren Dosen in die man Verbindungsdrähte einziehen kann. Im Handel gibt es auch bereits fertige Kombinationen aus mehreren Dosen nebeneinander.

Hohlwanddosen sind in der Regel aus flammwidrigen Material hergestellt. Die Kennzeichnung dafür ist in der VDE 0606 geregelt und die Dosen sollten diese Kennzeichnung ausweisen. Hohlwanddosen gibt es auch in winddichter Ausführung. Gerade bei Außenwänden sollte wegen Zugluft diese Variante verwendet werden.

Werbung

Weiter gibt es auch Hohlwanddosen die einen erhöhten Brandschutz aufweisen. Diese werden Hohlwand-Brandschutzdosen genannt und in Brandschutzwänden eingebaut.

 

Die einfachste Form der Hohlwanddose:

Werbung

 

Diese Variante der Hohlwanddose kommt am häufigsten zum Einsatz. Sie hat einen Durchmesser von 68 mm und eine Tiefe von 47 mm. Seitlich links und rechts sieht man deutlich die Befestigungskrallen. Oben und unten sieht man die Befestigungsschrauben der Einbaugeräte.

Sie kommt zum Beispiel für den Einbau von Schaltern und Steckdosen, wenn maximal zwei Kabel angeklemmt werden sollen, zum Einsatz. Sollten mehrere Kabel ankommen und verklemmt werden, dann ist eine tiefe Hohlwanddose sinnvoll.

Werbung

 

Die tiefe Hohlwanddose:

 

 

Diese (tiefe) Variante der Hohlwanddose wird auch sehr häufig angewendet. Sie hat wieder einen Durchmesser von 68 mm und eine Tiefe von 61 mm. Sie wird verwendet wenn mehrere Kabel (3 bis 5 Kabel) verklemmt werden müssen. Eine tiefe Hohlwanddose wird auch bei Unterputzgeräten die mehr Platz brauchen, eingesetzt. Also Geräte, die von der Bauweise her tiefer sind (Bsp: Dimmer, Netzwerkdosen, Multimediadosen, Antennendosen).

Werbung

 

Hohlwanddose als Elektronikdose:

Diese Variante  der Hohlwanddose bietet Platz für elektronische Bauelemente. Viele dieser Dosen haben auch eine Trennwand die mitgeliefert wird und dadurch können sie auch unterschiedliche Spannungsarten in einer Dose unterbringen.

Die Elektronikdose* eignet sich für den Einsatz von:

  • EIB Aktoren
  • Netzwerkdosen
  • Kommunikationseinsätze
  • Alarmmodule
  • Funksteuerungselemente

Die Elektronikdosen sind auch mit anderen Hohlwanddosen kombinierbar, dadurch ideal auch für den Einsatz als Eingangsdose.

Bei Elektronikdosen mit Trennwand kann diese als Zweikammerdose eingesetzt werden. Dadurch kann man zwei getrennte Installationen, wie Bus- und Betriebsspannung in einer Dose verwenden.

 

Wie Sie bei der Elektroinstallation Unterputzdosen und Hohlwanddosen ins Mauerwerk bzw. Hohlwand setzen? Hier können sie alles ausführlich nachlesen.

Werbung

 

💡 Sie sind ein begabter Heimwerker und möchten viele Dinge rund um die Elektroinstallation selbst erledigen? Dann besorgen Sie sich das Praxisbuch vom Fachmann. Hier lernen Sie alles rund um die Elektroinstallation im Eigenheim. Von der Planung bis zur Endkontrolle und das in Praxis erklärt, dabei sind alle Schaltungen 1:1 an einer Holztafel aufgebaut. Alles sehr praxisnah und daher top verständlich, keine trockene Theorie. Für versierte Heimwerker ein muss! Hier können  Sie es bestellen:

 

Teile diesen Beitrag
Die mobile Version verlassen