aussenbeleuchtung
aussenleuchten led
aussenstrahler
aussenstrahler mit bewegungsmelder
aussenwand leuchten
beleuchtung garten
cat 7 kabel
cat 7 verlegekabel
das ohmsche gesetz
digitaler thermostat
digitales raumthermostat
elektrik installation
elektrischer gurtwickler
elektro fussbodenheizung
elektro montage
elektroinstallation abnahme
elektroinstallation altbau
elektroinstallation anleitung
elektroinstallation grundlagen
elektroinstallation haus
elektroinstallation im freien
elektroinstallation kosten
elektroinstallation neubau
elektroinstallation planen
elektroinstallation planung
elektroinstallation rohbau
elektroinstallation selber machen
elektroinstallation selber planen
elektroinstallation unterputz
elektroplanung
elektroplanung haus
funk klingel
funk tuerklingel
funkklingel
fussbodenheizung steuerung
gartenbeleuchtung
gegensprechanlagen
hauselektrik
hausinstallation
haustuerklingel
haustuersprechanlagen mit kamera
heimnetzwerk
heimnetzwerk aufbauen
heimnetzwerk einrichten
indirekte beleuchtung decke
indirekte beleuchtung wand
indirekte beleuchtung wohnzimmer
indirekte deckenbeleuchtung
indirekte wandbeleuchtung
jalousie zeitschaltuhr
jalousiesteuerung
kabelfinder
klingel anschliessen
lampe mit bewegungsmelder anschliessen
lan kabel
lan netzwerk
led anschliessen
led aussenstrahler mit bewegungsmelder
led fluter mit bewegungsmelder
led indirekte beleuchtung
led leisten
led leuchtband
led lichtband
led lichterband
led strahler mit bewegungsmelder
led streifen
led streifen 10 meter
led streifen 5 meter
led strips
leitungssucher
leitungssuchgeraet
lichtband led
netzwerk aufbauen
netzwerk einrichten
netzwerkkabel
netzwerkkabel cat 7
ohmsche gesetz
ohmsches gesetz
ohmsches gesetz formel
ortungsgeraet
patchkabel
raumthermostat digital
raumthermostat fussbodenheizung
rohrmotor rolladen
rolladen steuerung
rolladen zeitschaltuhr
rolladensteuerung
rollladensteuerung
sat anlage ausrichten
sat antenne ausrichten
sat finder
sat schuessel ausrichten
satellitenschuessel ausrichten
satellitenschuessel einstellen
solar lampen
sprechanlage
stellantrieb fussbodenheizung
strahler mit bewegungsmelder
stromkabel verlegen
stuckleisten led
thermostat fussbodenheizung
thermostat heizung
tuerklingel funk
tuerklingeln
video tuersprechanlage
videosprechanlage
wegeleuchte


Treppenstufenbeleuchtung
Bluetooth-Modelle
Homeatic
Z-Wave
ZigBee
Smart-Home-Lösung

Es ist wichtig, das richtige Netzwerkkabel zu wählen. Ohne eines eigenen Netzwerks hat man keine Verbindung ins Internet. Eine hochqualitative Verkabelung stellt eine zuverlässige Verbindung her.


Ein Netzwerkkabel stellt eine leistungsfähige und sichere Verbindung bis in die letzten Winkel eines Hauses oder einer Wohnung her, ohne an der Qualität der Anbindung büßen zu müssen. Das ist das Ziel der meisten Bewohner eines Heims, die alle nötigen Vorteile eines Heim-Netzwerks ausschöpfen wollen. Diese Kabel werden oft auch als Ethernet- oder Patchkabel bezeichnet. Sie sind aus der modernen Multimedia-Verkabelung heute nicht mehr wegzudenken. Sie sind mittlerweile in unterschiedlichen Ausführungen, wie mittels Glasfaser oder Kupfer erhältlich. Aber keine Sorge. Private Einrichter eines Netzwerkes müssen kein großes Wissen bei ihrer Installation aufbringen. Dennoch müssen diese sich mit dem Thema auseinandersetzen, weil der Einsatz minderwertiger Materialien schnell zur Unzufriedenheit führt.


Welches SAT Kabel sollte verwendet werden, um beispielsweise bei einem modernen HD Flachbildfernseher die beste Bildqualität zu erreichen?


Für die Übertragung digitaler Signale ist ein SAT Kabel von hoher Qualität die erste Wahl, weil der bestmögliche Empfang von einer SAT Anlage zu modernen TV-Gerät erst übertragen werden muss. Eine gute Satelliten-Anlage, die mit einem mit hochwertigem LNB-Receiver ausgestattet ist, ist die Basis einer hervorragenden Bildqualität. Trotzdem kommt die gewünschte Bildqualität manchmal nicht am Empfangsgerät an. Der Laie kommt meist nicht auf deren Ursache. Die besten Satelliten-Anlagen bringen in der Regel nichts, wenn Verluste bei der Übertragung der Signale entstehen. Um dem abzuhelfen, kommen Koaxial-Kabel zum Einsatz. Doch welches dieser Kabel ist das Beste? Wie viel dB sollte dieses haben? Diese und ähnliche Fragen stellen sich viele Benutzer, die nur wenig Erfahrung in diesem Bereich besitzen.


Elektroanschlüsse
Elektroinstallation planen
Beleuchtung
Smart-Home Hausautomation
Schalterprogramme
Heizung und Lüftung
Strom und Energie sparen

Eine neue Elektroinstallation hilft in älteren Häusern vielen Mietern, Problemen der Vergangenheit zu entgehen, welche alte Wohnungen, welche elektrische Problemen haben häufig heimsuchen.


Wer seine Elektroinstallation in den eigenen vier Wänden erneuern oder neu planen will, sollte zunächst alle gewünschten elektrischen Komponenten auswählen. Damit sind Steckdosen, Netzwerke, Komponenten der Belüftung und andere elektrische Installationen eines Hauses oder einer Wohnung gemeint. Anschließend muss eingeschätzt werden, was bei der Installation wirklich gebraucht wird. Auch müssen die Kosten der einzelnen elektrischen Komponenten berücksichtigt werden. Die tatsächlich aufgewendeten Gesamtkosten sollten sich zudem im beabsichtigten Budget bewegen. Wenn man die Installation von einem Fachbetrieb der Region ausführen lassen will, sollte man sich zunächst über Angebote lokaler Firmen informieren. Es ist allerdings oft schwierig, den Überblick bei den vielen Angeboten zu behalten.

Eine Funkklingel ersetzt eine Türklingel. Sie ist in der Regel aus Edelstahl gefertigt, und dient einer moderneren und praktischeren Lösung.


Eine Funkklingel ist heutzutage die bevorzugte praktische Anwendung, Bewohner eines Hauses oder einer Wohnung darüber zu informieren, dass an der Haustür jemand um Einlass bittet. Wie der Name der Funkklingeln vermuten lässt, arbeitet sie ganz ohne Kabel über Funk. Die Empfängereinheit und der Sender (ausgelöst von einer Person, die um Eintritt bittet) kommunizieren drahtlos miteinander. Der Sender stellt dabei den Auslöser der Klingel dar, der den Klingelknopf drückt. Der Empfänger kann dagegen überall im Innern des Hauses installiert werden. Wer den Klingelknopf drückt, sendet über Funk dabei ein Signal an den Empfänger. Dieser kann erkennen, ob es sich um einen Freund oder eine unbekannte Person handelt, um den Besucher hereinzulassen, oder auch nicht.

Es ist wichtig, das richtige Netzwerkkabel zu wählen. Ohne eines eigenen Netzwerks hat man keine Verbindung ins Internet. Eine hochqualitative Verkabelung stellt eine zuverlässige Verbindung her.


Ein Netzwerkkabel stellt eine leistungsfähige und sichere Verbindung bis in die letzten Winkel eines Hauses oder einer Wohnung her, ohne an der Qualität der Anbindung büßen zu müssen. Das ist das Ziel der meisten Bewohner eines Heims, die alle nötigen Vorteile eines Heim-Netzwerks ausschöpfen wollen. Diese Kabel werden oft auch als Ethernet- oder Patchkabel bezeichnet. Sie sind aus der modernen Multimedia-Verkabelung heute nicht mehr wegzudenken. Sie sind mittlerweile in unterschiedlichen Ausführungen, wie mittels Glasfaser oder Kupfer erhältlich. Aber keine Sorge. Private Einrichter eines Netzwerkes müssen kein großes Wissen bei ihrer Installation aufbringen. Dennoch müssen diese sich mit dem Thema auseinandersetzen, weil der Einsatz minderwertiger Materialien schnell zur Unzufriedenheit führt.

Welches SAT Kabel sollte verwendet werden, um beispielsweise bei einem modernen HD Flachbildfernseher die beste Bildqualität zu erreichen?


Für die Übertragung digitaler Signale ist ein SAT Kabel von hoher Qualität die erste Wahl, weil der bestmögliche Empfang von einer SAT Anlage zu modernen TV-Gerät erst übertragen werden muss. Eine gute Satelliten-Anlage, die mit einem mit hochwertigem LNB-Receiver ausgestattet ist, ist die Basis einer hervorragenden Bildqualität. Trotzdem kommt die gewünschte Bildqualität manchmal nicht am Empfangsgerät an. Der Laie kommt meist nicht auf deren Ursache. Die besten Satelliten-Anlagen bringen in der Regel nichts, wenn Verluste bei der Übertragung der Signale entstehen. Um dem abzuhelfen, kommen Koaxial-Kabel zum Einsatz. Doch welches dieser Kabel ist das Beste? Wie viel dB sollte dieses haben? Diese und ähnliche Fragen stellen sich viele Benutzer, die nur wenig Erfahrung in diesem Bereich besitzen.

Eine Wechselschaltung kommt zum Einsatz, wenn zwei verschiedene Verbraucher mit nur zwei Schaltern verbunden werden sollen. Dabei handelt es sich um zwei Schalter in einem Gerät.


Man kann zur einfacheren Erklärung auch sagen, dass bei einer Wechselschaltung zwei Schalter in nur einer einzelnen Gerätedose untergebracht sind. Damit kann man zwei Schalter von nur einem Schalter aus bedienen. Leider kommt in der Praxis öfters eine Verwechslung vor, welche auf den ersten Blick kaum unterschieden wird. Ein Wechselschalter schaltet beispielsweise ebenso zwei Leuchtgruppen, wie es auch ein Doppelwechselschalter tut. Beides sind oft Wippschalter, die mit einer Doppelwippe ausgestattet sind. Man kann sie jedoch an ihren Anschlussklemmen unterscheiden. Ein Doppelwechselschalter besitzt sechs Anschlussklemmen. In diesem sind zwei Wechselschalter in einem einzigen Schalter untergebracht.

Der Einsatz einer Video Türsprechanlage ermöglicht Gesichter von Personen, anstatt ihrer Stimme zu erkennen, die Einlass erwünschen.


Viele Bauherren und Renovierer müssen sich irgendwann mit den Themen einer Türklingel oder Türsprechanlage beschäftigen. Während einige schon klare Vorstellungen haben mögen, wollen sich andere sich vor ihrer Anschaffung erst mit Informationen versorgen. Grundsätzlich ist unter einer Video Türsprechanlage ein Gerät zu verstehen, welches der Datenübertragung (eines Video-Bildes) dient. Immer mehr Haushalte rüsten sich mit dieser Technologie aus, da diese Sprechanlagen viele Vorteile bieten. Denn dank moderner Technologien können diese Geräte weitaus mehr, als nur die Sprache zu übertragen. Eine Türsprechanlage besteht in der Regel aus nur zwei Komponenten: vor der Tür wird die menschliche Sprache des Besuchers in elektrische Impulse umgewandelt, um an die Empfängerseite geschickt zu werden. Dort werden die elektrischen Signale wieder in Sprache umgewandelt. Handelt es sich bei der Anlage um eine Gegensprechanlage, können beide Stationen sowohl Signale senden, als auch empfangen.

Eine Thermostat Fußbodenheizung sorgt jederzeit für eine behagliche Wohnraumtemperatur. Dank ihres Thermostats regelt sie die Temperatur automatisch.


Ein optimales Raumklima ist für den Wohnkomfort unerlässlich. Viele Wohnungen sind heute daher mit Fußbodenheizungen ausgestattet. Sie sorgt besonders unter den Füßen für eine angenehme Wärme. Bei ihr gibt es unterschiedliche Varianten. Viele dieser waren in der Vergangenheit Speicherheizungen, welche den vorher gespeicherten Nachtstrom am Tag in Wärme umwandeln. Das half Stromkosten zu sparen. Allerdings nimmt das Angebot an Nachtstromtarifen stetig ab, dass diese Heizungen weniger beliebt als früher sind. Unabhängig von diesen Tarifen arbeitet die Thermostat Fußbodenheizung, welche direkt unter dem Fußboden verlegt wird. Wer Parkett-, Laminat- oder Fliesenböden verlegte, kann problemlos eine Elektro Fußbodenheizung installieren. Dazu werden in einem bestehenden Boden spezielle Heizkabel verlegt.

Eine indirekte Beleuchtung entsteht, wenn das Licht nicht direkt, sondern abgeschirmt von Decken oder Wänden reflektiert wird, um diese auszuleuchten.


Die indirekte Beleuchtung erzeugt ein warmes und weiches Licht ohne Schatten, da die Reflektierung das Licht streut. Diese Art der Beleuchtung kann hinter abgehängten Decken oder einer Insellösung installiert werden. Sie kann zudem über spezielle Lampen, wie Wandleuchten, Deckenfluter oder Spots erzeugt werden. Eine geschickt installierte Beleuchtung erzeugt eine völlig neue Raumwirkung. Es ist faszinierend zu sehen, welche Lichtwirkungen damit in verschiedenen Räumen geschaffen werden können. Die Beleuchtung eines Raumes beeinflusst entscheidend die aktuelle Stimmung, in der man sich befindet. Dagegen erzeugt eine normale Raumbeleuchtung, in der sich die Lichtquelle in der Regel in der Mitte eines Raumes befindet nur selten Wohlfühlatmosphäre. Eigentlich ist sie langweilig.

Sie wollen eine neue Lampe anschließen? Dann folgen Sie bitte einigen wichtigen Schritten, dass bei der Installation von Leuchten und Lampen nichts schiefgehen kann.


Endlich ist es so weit. Das Zimmer wurde renoviert, alle Tapeten hängen an der Wand, übrige Wände und Decken wurden mit Farbe bestrichen. Nun ist es an der Zeit, die neue Lampe anschließen zu können. Beim Arbeiten am heimischen Stromnetz haben viele Handwerker vor diesem einen enormen Respekt. Und mit Recht. Bei unsachgemäßen Ausführungen kann ein lebensbedrohlicher Stromschlag die Folge sein. Werden jedoch Sicherheitsregeln eingehalten, muss der Handwerker davor weniger Respekt haben. Es handelt sich dabei um eine der einfacheren Tätigkeiten von Elektroinstallationen. Trotzdem ist es wichtig, Sicherheitshinweise zu beachten, die für jede Installation gelten. Wer sich bei der Installation von Lampen und anderen elektrischen Geräten unsicher ist, sollte diese von Profis ausführen lassen. Andernfalls eigene Arbeiten zumindest von diesen überprüfen zu lassen. In Wohnzimmern sollte das Licht eher warm und gemütlich wirken, während der Flur, das Bad oder Treppenhaus hell erleuchtet werden sollten. Gerade beim Einsatz der neuen LED-Lampen ist es nicht immer einfach zu bewerkstelligen, den optimalen Leuchtentyp ausfindig zu machen. Wenn die passende Leuchte gefunden wurde, muss diese montiert und angeschlossen werden. Lichtlösungen, bei denen bisher von Halogen-, beziehungsweise Glühbirnen zum Einsatz kamen, wurden in der vergangenen Zeit von LED-Lampen verdrängt. Trotz ihres relativ hohen Preises werden heute alle Anwendungen von ihnen abgedeckt. Ihre Vorteile wiegen heute ihre Nachteile deutlich auf.

Eine neue Elektroinstallation hilft in älteren Häusern vielen Mietern


Schaltungen
Elektroanschlüsse
Elektroinstallation planen
Beleuchtung
Smart-Home Hausautomation
SchwachstromKommunikationstechnik
Ratgeber Elektromaterial
Schalterprogramme
Sicherheit bei der Elektroinstallation
Top-Praxistipps Elektroinstallation
Heizung und Lüftung
Strom und Energie sparen
Elektriker Werkzeug
Elektriker Maschinen
Elektroinstallation Anleitung
Lichtplanung beim Haus
Elektroinstallation planen
Elektriker Angebot
Brandschutzschalter